Vorreiter bei städtischer Klimaanpassung

Vor zehn Jahren, als die nachhaltige Stadtplanung noch in ihren Anfängen war, übernahm ENVI-met eine Vorreiterrolle, indem es der ganzheitlichen Umweltplanung Priorität einräumte und bahnbrechende 3D-Modellierungssoftware für die Stadtentwicklung entwickelte. Heute nutzen Kunden auf der ganzen Welt unsere Lösungen, um den thermischen Komfort zu verbessern und die städtische Erwärmung durch innovative Kühlungs- und Klimaanpassungsstrategien zu reduzieren. Auch in Zukunft werden wir uns für kontinuierliche Innovation einsetzen, um nachhaltige und lebenswerte urbane Umgebungen zu schaffen.

Als Pionier der integrierten 3D-Modellierungssoftware setzt sich ENVI-met dafür ein, die Umweltplanung weltweit in den Mittelpunkt der Stadtentwicklung zu stellen. Wir sind davon überzeugt, dass nachhaltiges Leben in wachsenden Städten nicht nur möglich, sondern in Zeiten des Klimawandels sogar unerlässlich ist. Erfahren Sie, wie unsere innovativen Projekte das Stadtklima und die Lebensqualität verbessern.

Die Köpfe hinter ENVI-met

Mit visionärem Pioniergeist, umfassendem Knowhow und professioneller Kompetenz verfolgen sie ihre Vision: BETTER URBAN LIFE.

  • Daniela Bruse

    Geschäftsführerin

    Daniela Bruse ist Geschäftsführerin der ENVI-met GmbH. Mit über 20 Jahren Führungserfahrung hat sie langjährige Expertise in der Strategie- und Kommunikationsentwicklung, die sie weltweit bei ENVI-met dafür einsetzt, die positiven Auswirkungen von grünem Architekturdesign, grünen und blauen Technologien und Landschaftsarchitektur für das Außenklima nachzuweisen.

    Daniela Bruse

    Geschäftsführerin

  • Michael Bruse, Prof. Dr.

    CTO

    Michael Bruse ist CTO in der ENVI-met GmbH. Er entwarf das Mikroklimamodell ENVI-met 1994 und entwickelt es seitdem, wissenschaftlich evaluiert, ständig weiter. Seit 2007 ist er Professor an der Universität Mainz, ebenso war er unter anderem Gastprofessor in Harvard und lehrt regelmäßig an der AA School in London.

    Michael Bruse, Prof. Dr.

    CTO

  • Helge Simon, Dr.

    Head of Software Engineering

    Helge Simon ist Leiter der Software-Entwicklung in der ENVI-met GmbH. Er begann seine akademische Laufbahn 2012 und arbeitet seitdem als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Arbeitsgruppe Geoinformatik / Environmental Modelling Group von Prof. Dr. Michael Bruse. Er war unter anderem bereits Gastprofessor an den Universitäten Nanjing, China und São Paulo, Brasilien.

    Helge Simon, Dr.

    Head of Software Engineering

Die Zukunft gestalten: Entdecken Sie die fortschrittlichen 3D-Klimalösungen von ENVI-met

Erkunden Sie unsere innovative Software, die nachhaltige Stadtplanung und Klimaanpassung für die Zukunft begleitet